Menü Schließen

Zweiter Tag – Donnerstag, 13.06.2019 -von Sils nach Scuol

Heute geht es richtig los. Start nach einem ausgiebigen Frühstück.
Also fast gestartet, erst mal den defekten Schlauch getauscht, das Ventil hat sich über Nacht verabschiedet.

Die beschauliche Flußradfahrt stellte sich in dem Abschnitt als recht anspruchsvolle Strecke heraus. Durch das lnnhochwssser mussten wir einige Umwege über Singletrails fahren, der lnnradweg selbst führt in Halbhöhenlage durch das zauberhafte Engadin. Die gefahrenen 849 hm sprechen für sich.

Streckendaten
Abschnitt: Sils – Zernest – Lavit – Scuol
Tagesstrecke: 80 km
Gesamtstrecke: 95 km

Wetter
Sonne, Sonne und nochmal Sonne

Übernachtung
Jugendherberge mit super Komfort

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.