Menü Schließen

Kästchen für „Horst“

Der Hilfeschrei kam aus der Klinik „Ich brauche etwas für meinen „Horst“.

Das Aufbewahrungskästchen wurde um die Utensilien herum gebaut und wird täglich benutzt.

Werkzeuge:
Bohrmaschine, Kreissäge, Bandsäge, Stationäre Schleifmaschine, Handwerkzeuge, Kreisschneider

Materialien:
Bucheleisten, Buche mit Waldkante

Als weitere Variante gab es ein zweites Kästchen, ebenfalls zur Aufbewahrung der vielen Kleinteile.

Materialien:
Walnußleisten, Bucheleisten und Ahornplättchen

Ähnliche Beiträge